· 

Urlaub

Endlich mal Zeit zum Ent- und Ausspannen! Seit Montag habe ich Urlaub und die ersten 3 Tage faul im Garten oder auf der Couch verbracht und mal wieder nach einem Buch gegriffen. Gestern hat es mich aber bei diesem "Küstenwetter" mit der Kamera in die Wildnis getrieben :-). 

Mein Ziel: Der Schlosspark Herten, mit dem wunderschönen Wasserschloss. Obwohl ich im Ruhrgebiet geboren bin, war ich bisher noch nie dort. Ich kenne so einige Ecken noch nicht, musste ich feststellen. Wahrscheinlich wäre ich ein bisschen mobiler, wenn ich ein Auto hätte, aber mit Bus und Bahn kommt man auch ans Ziel. Dauert nur ein bisschen länger und ist umständlicher. 

Von der Haltestelle Kennedyplatz, die 15 Minuten Fußweg von meiner Wohnung entfernt liegt, musste ich bis zum Rathaus Buer fahren, um dort in den S49 steigen zu können, der keine 10 Minuten später schon an der Haltestelle Elisabeth-Krankenhaus war. Noch ein paar weitere Meter bis zum Hinweisschild "Schlosspark" und schon stand ich mitten im Grünen. Nach einem ausgedehnten Spaziergang von mehr als 2 Stunden hatte ich etliche Fotos im Kasten und mehr als 7000 Schritte auf dem Tacho. 

 

Die Fotos, die ich dort geschossen habe, gibt es auch als Poster, Drucke oder Grußkarten zu kaufen! Schaut unter dem unten folgenden Link nach, wenn Interesse besteht! 

Im Slide könnt ihr die Ausbeute in kleiner Auflösung sehen!
 

Der Button führt euch zur Galerie!

Bei Artflakes findet ihr noch mehr Motive von mir! Schaut euch doch einfach mal um!