Funtastisches

Das erste Shooting mit Annika hatte ich, als sie noch die Einwilligung ihrer Eltern brauchte. Jahre später haben wir uns zu diesem Shooting verabredet, um verschiedene Ideen auszuprobieren. Aus dem Teenager ist eine tolle Frau geworden. 


Die Fotos sind in meinem Wohnbereich entstanden. Als Licht habe ich eine Tageslichtlampe mit Diffusor benutzt.