Emotionen

Mit Nina habe ich in meinem Wohnbereich diverse Ideen ausprobiert und über 6 Stunden sehr viel Spaß gehabt. Ein kleines Experiment mit Mehlpampe und einem zerissenen Buch hat ein überraschendes Ergebnis gebracht. Beim Betrachten der Dateien ist mir aufgefallen, dass auf dem Schnipsel über dem Auge steht: ".... endlich zu Hause fühlen..." 
Ein Satz, der den Blick noch unterstreicht und verstärkt und in einer Zeit, in der es weltweit ca. 68.000.000 flüchtende Menschen gibt, aktueller denn je.