Frauenportraits

 

Es gibt so viele Geschichten, die in Gesichtern stecken. Ich lasse mir Zeit, um diese zu entdecken und die ehrlichen Momente fest zu halten. Meine "Weibsbilder" sind ganz normale Frauen, die einem Beruf nachgehen, noch im Studium stecken oder Hausfrau und Mutter sind. Die ganze Palette eben, die das Leben so bietet. Meine Shootings laufen nie so steril ab, wie in einem kommerziell ausgerichteten Fotostudio. Wer mit mir mehrere Stunden gearbeitet hat, weiß viel über mich und hat mir aber auch sehr viel von sich verraten. Ich denke, einige "Geheimnisse" spiegeln sich in den Fotos wider, die bei einer solchen "Sitzung" entstehen.

 

Ein schönes Erlebnis hatte ich mit einer Frau, die mir vor dem Shooting verraten hatte, dass sie sich bisher auf Fotos nie leiden mochte. Am Ende des Shootings sagte sie: "Ganz egal, wie die Fotos werden, das Shooting alleine war das Geld schon wert." 
Aber noch schöner war das, was sie mir per fb geschrieben hat, nachdem ich ihr das 1. Foto zugeschickt hatte: 

"Hallo Petra,
ich glaub das nicht, das ist so geil! Bin das ich? Ich könnt spontan heulen, ne, ich heul...! Das Bild gefällt mir (ich kann nicht glauben, dass ich das schreibe!!!!)

Mir hat das Shooting super viel Spass gemacht! Ganz lieben Dank für den tollen Nachmittag 🙂 !"
LG A.

 

Danach hat sie noch an einigen Fotoshootings teilgenommen und darüber sogar eine neue Liebe gefunden :-) ...  

 

 

Preise

Je nach Aufwand kostet ein Shooting zwischen

80 € für Portraits (Headshots)

und

160 € für Paare oder Akt-/Dessousfotos

 

Darin enthalten:

-   1 Shooting  (Dauer 1 bis 5 Std.)

-   6 Fotodateien in hoher Auflösung (Beauty-Retusche) und in weboptimierter Komprimierung für die social media Auftritte. 

 

Die Dateien werden per Dropbox online übergeben.

 

Ich shoote übrigens nur an Wochenenden!