Ring Of Fire

Lisa-Marie habe ich über einen befreundeten Fotografen gefunden und sie zu einem Shooting eingeladen. Es sollte nichts "Großes" werden, also keine Klamottenoper mit etlichen Kostümwechseln und so ist es das geworden, was es sollte, ein kleines und feines Portraitshooting. Ich finde übrigens diesen kleinen feurigen Ring um ihre Pupille höchst interessant.